Erfolgreich sein kann man lernen – durch Fehler!

erfolgreich sein zitat titelbild

Erfolg ist keine Frage von Zufall, Glück oder Pech – Erfolg ist lernbar. Und jeder Fehltritt wird sich irgendwann als wichtiger Schritt in der Erfolgsspur erweisen.

Erfolgreich sein: (Fehl)schrittweise nach vorne kommen

Lesen Sie hier:

  • Wo die Quellen der Inspiration liegen
  • 3 Schritte zum Erfolg
  • Unsere schönsten Motivationszitate

Sandra ist kein bisschen nervös, als sie den kleinen Zettel aus ihrer Bluse zieht. Durch das kleine Holzpult geschützt, wandert ihr Blick auf die kleingeschriebenen Zeilen des „Spickers“. Doch dann fühlt sie sich doch beobachtet, ertappt – nur noch ein letztes, kurzes Schielen und anschließend wandert der Zettel zurück in die Tasche. Doch auf dem kleinen Papier stehen nicht etwa die richtigen Lösungen der Matheaufgabe. Nein, auf dem Papier steht ihr Motto: „Even if you fall on your face, you’re still moving forward“. Einmal tief durchgeatmet, und dann beginnt sie ihre Rede.

Sandra D. ist erfolgreiche Unternehmensberaterin sowie Erfolgs- und Motivationscoach. Über die Jahre hat sie ihr Credo tief verinnerlicht: „Sei immer bereit, auf die Schnauze zu fliegen. Denn selbst die größten Fehltritte bringen dich irgendwie nach vorne.“

Finden Sie Inspirationsquellen

Die Mitmenschen sind ständig auf der Suche nach neuer Inspiration und Motivation. Egal ob es die Lebensphilosophie unseres Vorbilds, ein geteiltes Facebook-Foto oder ein Wandgraffiti um die Ecke ist: Die Gedanken, die uns motivieren, sind um uns – wir müssen diese nur annehmen und in den Alltag integrieren.

Jerry Seinfeld hat in seiner Comedyshow gemeint, dass die größte Angst von Menschen sei, in der Öffentlichkeit zu reden. Erst dann komme die Angst vorm eigenen Tod. Die meisten Leute würden bei einem Begräbnis folglich lieber im Sarg liegen, als die Grabrede halten zu müssen. Sandra D. hat diese Angst nicht. Das Geheimnis ihres Erfolgs ist, dass sie weiß, dass sie Fehler macht. Und dies versucht sie den Besuchern ihres heutigen Motivationsseminars weiterzugeben: „Selbst die größten Fehltritte bringen dich irgendwie nach vorne.“

Doch die meisten Leute unterschätzen gerade die Motivation, die eine vermeintliche Niederlage beinhalten kann. „Fehler sollten wir nicht verurteilen und fürchten. Wir sollten sie akzeptieren und in unserem Lebens- sowie Businessplan integrieren.“

Drei „Steps“ zum Erfolg

1. Schritt: Jeder Schritt ist ein wichtiger. So genannte „smart-steps“ müssen sorgfältig geplant werden, jedoch nicht immer zum Ziel führen. Was ist also ein „smart-step“? Es geht nicht darum mit einem Schritt das Ziel zu erreichen, sondern darum, den Weg an sich nicht zu gefährden. Seien Sie sich stets der Möglichkeit bewusst, scheitern zu können. Und immer darauf bedacht, nicht Ihre gesamten Ressourcen zu verbrauchen. Kurz gesagt: Ein „smart-step“ ist jeder gut geplante Schritt, der auch etwaige Probleme und Lösungsszenerien miteinplant.

2. Schritt: Objektiv sein – Gehen Sie einen Schritt zurück … und betrachten Sie Ihre Fortschritte sowie Fehltritte und ziehen Sie Lehren wie auch Lektionen. Was haben Sie aus der Situation lernen und mitnehmen können? Können Sie daraus eine Formel ableiten? Halten Sie zum Beispiel eine Teamsitzung ab und besprechen Sie aufgetretene Probleme. Arbeiten Sie anschließend etwaige Lösungsstrategien für die Zukunft aus.

3. Schritt: Verarbeiten Sie das Gelernte. Dieser Prozess des „Probierens, Studierens & Integrieren“ hat viele Erfolgsgeschichten hervorgebracht. Wichtig ist nur, niemals aufzugeben. Natürlich kann ständiges Scheitern nerven – und Geld kosten. Seien Sie dennoch dazu bereit, den Prozess („Probieren, Studieren & Integrieren“) so lange zu wiederholen, bis Ihnen das Ergebnis genügt bzw. es Sie nach vorne gebracht hat. Das gut geplante Scheitern ist in der Tat ein wirkungsvolles Erfolgsrezept, wenn es nur konsequent geplant und durchgeführt wird. Denn Scheitern ist eine wichtige Fließe auf dem Weg des Erfolgs und der Selbstverwirklichung.

Erfolgreich motivieren

Damit Ihnen auf halbem Weg nicht die Puste ausgeht, haben wir hier fünf inspirierende Motivationssprüche erfolgreicher Persönlichkeiten für Sie gesammelt.

  • “Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu werden.“ (Albert Einstein)
  • „Ich kann Versagen akzeptieren, keiner ist perfekt. Aber was ich nicht akzeptieren kann ist, es nicht zu versuchen.“ (Michael Jordan)
  • „Wer nie einen Fehler beging, hat nie etwas Neues ausprobiert.“ (Albert Einstein)
  • „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ (Franz Kafka)
  • „Ich wurde gefragt ob ich fliegen kann. Ich antwortete: Ja – für einen kurzen Moment.“ (Michael Jordan)
ht_bluemonkeys1400518755.86
Dominik Stelzig
Der Salzburger Dominik Stelzig lebt inzwischen in Wien, ist Buchautor sowie Werbetexter und Creative Director. Für das everbill Marketing ist ihm eines klar: Egal ob digital oder handgeschrieben – Worte machen nur Sinn, wenn Taten folgen.

Kommentare